Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WISO Software Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 12. August 2012, 12:30

WISO Mein Büro, authentifizerte Umsatzsteuervoranmeldung

Hallo,


wie kann ich in "WISO MeinBüro" mein Umsatzsteuer-Voranmeldung authentifiziert
übermitteln. Ich besitze ein Zertifikat (pfx).


Meine bisherigen Recherchen:

In den WISO Handbüchern habe ich nichts zu diesem Punkt finden können.

Die Software müsste es können laut elser.de können:
https://www.elster.de/elster_soft_nw.php

Ab 2013 muss das ja spätestens gehen:
https://www.elster.de/untern_home.php

Hintergrund:
Das Finanzamt hat mich angeschrieben, dass meine Umsatzsteuervoranmeldung
letzten Monat ohne Authentifizierung durchgeführt wurde. Auf meine
telefonische Anfrage wurde mir erklärt, vorher sei diese authentifiziert
übermittelt worden. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass ich das irgendwo
eingestellt hatte.


Schöne Grüße
Oliver

2

Montag, 13. August 2012, 12:39

Ab 2013 wird es dann sicher auch gehen. ;)

3

Montag, 13. August 2012, 15:20

Hallo Oliver,

Hinterfrage doch mal bei deinem netten Finanzbeamten ob er dir verraten kann mit welchem zertifikat deine Meldung abgegeben wurde.

Alternativ melde dich mal bei Elster an und schau in den abgegebenen Meldungen nach ob die Meldungen mit deiner pfx-Datei zertifiziert wurden. Wenn nicht dürften die Meldungen mit einem Zertifikat von Buhl signiert worden sein, das bei dir entweder ausgelaufen oder defekt ist. Beides wäre meiner Meinung nach dann ein Fall für den Support
#
https://kundencenter.buhl.de

gruß Chris

4

Mittwoch, 15. August 2012, 17:35

Hallo oli82,

in WISO Mein Büro lässt sich derzeit noch kein ElStEr-Zertifikat (pfx-Datei) hinterlegen. Insofern ist der Hinweis von ChrisD gerechtfertigt, zu prüfen, von welchem Zertifikat genau Ihr Finanzamt spricht. Ein generelles Zertifikat der Firma Buhl existiert ebenfalls nicht. Die auf der von Ihnen genannten Seite https://www.elster.de/elster_soft_nw.php aufgeführten Programme sind nur generell in der Lage, eine ElStEr-Übertragung durchzuführen, nicht zwingend eine mit Zertifikat.

Als Erklärung fielen mir nur andere Abgabemöglichkeiten ein, bspw. das Befüllen des Formulares direkt im Internet oder eine Downloadversion des ElStEr-Programms, mit dessen Hilfe Sie Ihre Anmeldungen in der Vergangenheit abgegeben haben.

Mit freundlichem Gruß

Christoph Diel

5

Mittwoch, 15. August 2012, 19:30

Datenimport

Sehr geehrter Herr Diel,


vielen Dank für die zügige Antwort.
Es ergibt sich nun eine ergänzende Frage zu Ihrer Antwort:

>
mit dessen Hilfe Sie Ihre Anmeldungen in der Vergangenheit abgegeben haben.

Ich habe in der Vergangenheit nur mit WISO Büro abgegeben. Aber das ist nun nicht mehr so wichtig.

> Als Erklärung fielen mir nur andere Abgabemöglichkeiten ein, bspw. das
Befüllen des Formulares direkt im Internet oder eine Downloadversion des
ElStEr-Programms,

Gäbe es einen Export / Import Weg bezüglich der von WISO Mein Büro generierten Daten in die Formulare einer Downloadversion des
ElStEr-Programms?


Schöne Grüße
Oliver

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »oli82« (15. August 2012, 19:40) aus folgendem Grund: Antwort übersehen


6

Mittwoch, 15. August 2012, 19:50

Import gibt es nur in Form von "die Zahlen eingeben". ^^ Ich meine, so viele sind es ja nicht. Da ist es wohl mehr Aufwand sich über irgendeinen Importmechanismus Gedanken zu machen.

7

Donnerstag, 16. August 2012, 12:56

Hallo oli82,

da möchte ich mich Vulkan anschließen: Einen Export wie an anderen Stellen im Programm gibt es nicht, zumindest nicht von den reinen Zahlenwerten (der pdf-Export ist möglich). Wer tatsächlich ein anderes Programm nutzen möchte, kann die in der Tat wenigen Zahlenwerte per Hand eintragen. Da im Moment jedoch eine Übermittlung der UVA mit Zertifikat nicht notwendig ist, sehe ich eigentlich keine Notwendigkeit, diesen Weg zu gehen und die Übertragung nicht mit WISO Mein Büro durchzuführen.

Mit freundlichem Gruß

Christoph Diel

8

Donnerstag, 16. August 2012, 13:44

Gib Deine UStVA ab wie vom Programm vorgesehen. Die Vorgehensweise entspricht dem aktuellen Stand. Im Übrigen, was sollte der Bearbeiter denn letztlich an Deinen (zutreffenden) Zahlen aussetzen?
MG Prof. / Steuer-Sparbuch / REINER SCT cyberJack RFID komfort / Win8.1 pro 64bit
-
Bitte Fragen nur im Forum stellen, damit alle davon profitieren können.
Buhl Kundenkonto
Kundencenter Support-Ticket einreichen

9

Mittwoch, 7. November 2012, 11:37

Hallo Buhl-Support,
mir stellt sich die Frage, gibt es bis zum Jahresende ein Update, mitdem ich meine USt-Meldungen mit Elster-Authentifizierung übermitteln kann? Bisher habe ich MeinBüro gerne dafür genutzt. Ab 1.1.2013 ist die Authendifizierung ja Pflicht. (https://www.elster.de/untern_home.php)
Mit freundlichen Grüßen
wertprodukte

10

Mittwoch, 7. November 2012, 14:26

Warum lest Ihr nicht zumindest Eure ungelesenen Post's unter Ankündigungen??
Das kommt alles und ist alles in der Mache. Da muss jetzt nicht jeder User jedesmal einen Thread eröffnen. :love:

11

Mittwoch, 14. November 2012, 10:49

Authentifizierte Übertragung Steuerdaten ElStEr-Zertifikat UVA ab 2013

Hallo,

zum Thema der authentifizierten Übertragung der Steuerdaten ab 2013 wie die Abgabe von Umsatzsteuer-Voranmeldungen und die Dauerfristverlängerungen mit Anmeldung der Sondervorauszahlung haben wir eine aktuelle FAQ erstellt:

https://kundencenter.buhl.de/index.php?_…ratingconfirm=1

Die FAQ enthält Hinweise zum neuen Verfahren sowie eine Anleitung zur Beantragung des ElStEr-Zertifikates. Die Umsetzung in den Programmen WISO Mein Büro sowie WISO Umsatzsteuer ist geplant mit dem nächsten Update.

Mit freundlichem Gruß

Christoph Diel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Buhl Support D. Bruch« (17. November 2012, 17:35) aus folgendem Grund: FAQ Link defekt oder ungültig.


Bookmark and Share