Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WISO Software Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 16. Juni 2011, 17:51

Unterstützung von LINUX als Betriebssystem

Hallo,

seit nunmehr 2 Jahren bin ich ein überzeugter Ubuntu-Anwender und vermisse dort einzig und allein die Möglichkeit, mit MG arbeiten zu können. Wann wird Buhl alternative Plattformen zu Windows unterstützen??

Uns Linus-Anwender wäre schon viel geholfen. wenn MG unter WINE laufen würde. Hierzu kann man Buhl nur empfehlen, sich mal mit den Implementierungsexperten von www.codeweavers.com, die mit ihrem Produkt CROSSOVER eine sehr hilfreiche Ergänzung zu WINE anbieten, in Verbindung zu setzen.

Gruß Michael Kurz

2

Donnerstag, 16. Juni 2011, 18:03

Wann wird Buhl alternative Plattformen zu Windows unterstützen??
Nie. Wenn Du einmal frühere Diskussionen diesbezüglich hier im Forum betrachtet hättest, dann würde sich diese Frage nicht mehr stellen.
MG Prof. / Steuer-Sparbuch / REINER SCT cyberJack RFID komfort / Win8.1 pro 64bit
-
Bitte Fragen nur im Forum stellen, damit alle davon profitieren können.
Buhl Kundenkonto
Kundencenter Support-Ticket einreichen

3

Donnerstag, 16. Juni 2011, 19:46

RE: Unterstützung von LINUX als Betriebssystem

Hallo,

seit nunmehr 2 Jahren bin ich ein überzeugter Ubuntu-Anwender und vermisse dort einzig und allein die Möglichkeit, mit MG arbeiten zu können. Wann wird Buhl alternative Plattformen zu Windows unterstützen??

Uns Linus-Anwender wäre schon viel geholfen. wenn MG unter WINE laufen würde. Hierzu kann man Buhl nur empfehlen, sich mal mit den Implementierungsexperten von www.codeweavers.com, die mit ihrem Produkt CROSSOVER eine sehr hilfreiche Ergänzung zu WINE anbieten, in Verbindung zu setzen.

Gruß Michael Kurz


Frühestens irgendwann, wenn LINUX eine ACCESS Datenbank bietet. :-)

Ähnliche Themen

Bookmark and Share