Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WISO Software Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 29. Januar 2009, 17:08

Fahrtkostenzuschuss vom Arbeitgeber pauschal versteuert

Guten Tag.

Bei der Privatnutzung eines Firmenwagens wird der geldwerte Vorteil über die 1%/0,03%-Regelung festgestellt. Den als Werbungskosten anzurechnende Teil der Fahrtkosten zur Arbeit wird wie ein Fahrtkostenzuschuss vom Arbeitgeber pauschal versteuert (womit hierauf keine Sozialversicherungsbeiträge anfallen). Die pauschale Lohnsteuer wird somit vom Arbeitgeber übernommen.

Meine Fragen:

Können dennoch vom Arbeitnehmer die Fahrten zwischen Arbeitsplatz und Wohnort als Werbungskosten abgesetzt werden?

Wie sieht es ggf. rückwirkend für das Jahr 2007 aus, nach Aufhebenung der 20km-Regelung ?(

Schöne Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ORMAZABAL« (29. Januar 2009, 17:34)


2

Freitag, 30. Januar 2009, 08:30

RE: Fahrtkostenzuschuss vom Arbeitgeber pauschal versteuert



Wie sieht es ggf. rückwirkend für das Jahr 2007 aus, nach Aufhebenung der 20km-Regelung ?(



siehe dazu dieses BMF-Schreiben vom 30.12.2008.

Ciao Dragon
Ciao Dragon

Bookmark and Share