Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WISO Software Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 3. April 2007, 17:42

Einheitswert-Aktenzeichen

muß bei vermietung und verpachtung einheitswert-aktenzeichen angeben.wo bekomme ich das her???

Petz

Unabhängiger Moderator Steuer

Beiträge: 3 537

Wohnort: im nördlichen Teil der Republik

Beruf: Taxman

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. April 2007, 17:53

Das steht auf dem Einheitswertbescheid drauf.
Steuerliche Fragen über PN werden nicht beantwortet, dafür gibt es das Forum für alle......

3

Dienstag, 3. April 2007, 21:31

Man muss es nicht angeben. Zumindest ist es auch bei Elster keine Pflichtangabe. Der Herr Petz braucht es aber fürs Risikomanagement in seinem Finanzamt. Aber auch dort kann man es anders steuern.

Petz

Unabhängiger Moderator Steuer

Beiträge: 3 537

Wohnort: im nördlichen Teil der Republik

Beruf: Taxman

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. April 2007, 21:54

Zitat von »"Oerdiz"«

Aber auch dort kann man es anders steuern.

Leider nur beim ersten Mal.

Bei einer Änderung des Steuerbescheides muss zwingend das Einheitswertaktenzeichen angegeben werden (grzummel, grummel).
Steuerliche Fragen über PN werden nicht beantwortet, dafür gibt es das Forum für alle......

Bookmark and Share