Hausverwalter Testversion auf Ubuntu mittels wine installieren - Problem

    Hausverwalter Testversion auf Ubuntu mittels wine installieren - Problem

    Hallo zusamen,

    ich versuche den Wiso Hausverwalter auf meiner Ubutu MAschine (10.10 Maverick Meerkat) zu laufen zu bekommen. Ich nutze dazu wine (1.3.17).

    Die Installation lief problem los. Nach dem Starten kommt dann in der Testversion die Abfrage, ob ich weiter teste möchte oder die Vollverson kaufen will.
    Ich klicke dann auf testen.

    Der Bildschrim verschwindet und danach passiert offensichtlich nichts mehr.

    Kann mi jemand einen Tipp geben, wie ich Wiso Hausverwalter dazu bringe auch unter wine zu laufen.
    Muss ich ggf. weitere Kompunenten installieren?
    Ich habe ansonsten weiter nichts am Start.

    Jede Hilfe ist willkommen, da ich gern das Programm testen und ggf. kaufen möchte, aber kein Windows zur Verfügung habe.

    Beste Grüße,
    Björn

    Schlupp wrote:

    Das könnte an der Testversion liegen, da der WISO Hausverwalter nach dem Start eine Verbindung zum Registrierungsserver aufbaut. Ich vermute dass diese fehlschlägt. Meinem Wissen nach geht diese über das Net Framework 2.0

    Hmmm, meien Garantienummer war schon akzeptiert. Es kann aber natürlich trotzdem am .Net liegen. Ich schaue mal...